8 Ergebnisse für Freizeitaktivitaeten
in Bern

TAKE-OFF BALLOON AG

TAKE-OFF BALLOON AG in Bern

5
(1)
Golf Club Thunersee

Golf Club Thunersee in Bern

4.9
(4)
Holly Ballon AG

Holly Ballon AG in Bern

Seilpark Gantrisch AG

Seilpark Gantrisch AG in Bern

Abenteuer- und Erlebnispark Thunplatz Bern

Abenteuer- und Erlebnispark Thunplatz Bern in Bern

Seilpark Abenteuer- und Erlebnispark Thunplatz Bern

Seilpark Abenteuer- und Erlebnispark Thunplatz Bern in Bern

Swiss Western Riding Association SWRA

Swiss Western Riding Association SWRA in Bern

Twin Paragliding GmbH

Twin Paragliding GmbH in Bern

  • 1 (current)

Freizeitaktivitäten in Bern - Familienfreizeit geniessen

Vielseitige Aktivitäten in und um Bern

Die Stadt Bern hat ein umfassendes Freizeit- und Sportprogramm anzubieten. Für Ihre Familie finden Sie vielfältige Möglichkeiten, von schön angelegten Spielplätzen bis hin zu interessanten Museen. Es gibt entspannende Freizeitaktivitäten mit grossem Erholungswert aber auch Action und Spass für alle Familienmitglieder. Tagesausflüge in die Umgebung bringen Sie in die schöne Bergwelt der Schweiz oder zu sehenswerten Attraktionen.
Grünanlagen wie die städtischen Parks sind ebenso verlockend wie der beliebte Bärenpark oder einer der schönen Märkte. Hier finden Sie Tipps für alle Altersgruppen, die Ihnen einen kurzweiligen Aufenthalt in Bern ermöglichen.

Spezielle und allgemeine Freizeitaktivitäten

In Bern können Sie besondere Sportarten kennenlernen und etwas Neues ausprobieren oder an anderen Unternehmungen teilnehmen. Im Bereich Sport gibt es eine Vielzahl von Kursen, die beispielsweise Stand-up Paddling oder Bouldern als Fokus haben. Hier finden Sie einige Anregungen für eine aktive Freizeitgestaltung.

  • Bei der CBA Curling Bahn Allmend AG erfahren Sie alle wichtigen Details zu dieser trendigen Eissportart. Abgesehen von der Curling-Eisbahn gibt es hier auch ein Restaurant sowie Seminarräume.
  • Die Swiss Western Riding Association zeigt Ihnen, wie im Wilden Westen geritten wird. In dem breit gefächerten Kursprogramm finden Sie sicherlich das Passende für sich und Ihre Lieben.
  • Das Bowlingcenter Marzili hat zehn Bahnen, von denen vier für Kinder reserviert sind. Hier haben Sie nicht nur die Möglichkeit zum Bowling. Tischfussball, Billard und weitere Spiele stehen ebenfalls zur Verfügung.
  • Neben den normalen Führungen durch die Stadt gibt es auch spezielle Wege: Bei der Führung direkt durch den Rathauskanal gehen Sie unter der Altstadt entlang, ausserdem können Sie mit Ihrer Familie an einer Brückenführung teilnehmen.

Für die Ausflüge benötigen Sie nicht unbedingt ein Auto. Um Stadt und Umland zu erkunden, bietet sich auch ein Fahrrad oder E-Bike an. Die gut ausgeschilderten Velo-Routen zeigen Ihnen den Weg. In Bern gibt es nicht nur viele Mietstationen für Fahrräder, sondern auch grosszügig gestaltete Velo-Freizeitanlagen.
Auch Wandern ist eine gute Art, um Bern näher kennenzulernen. Je nach Lust und Laune können Sie sich nach den Wegweisern richten oder bei einer geführten Wandertour mitmachen.

Informationen für mehr Abenteuer und Spass in Bern

Im Berner Dählhölzliwald am Thunplatz finden Sie den Abenteuer- und Erlebnispark Thunplatz. Dieser Hochseilgarten wurde in den natürlichen Baumbestand integriert und fordert Sie zu abenteuerlichen Klettertouren heraus. Je nachdem, wie geschickt Sie sind, haben Sie die Wahl zwischen sieben Parcours, die in verschiedene Schwierigkeitsstufen eingeteilt sind. Die höchsten Stellen befinden sich 23 Meter über dem Boden. Hier erleben Sie die Natur aus einer besonderen Perspektive. Hinzu kommen der Nervenkitzel und der Spass an den eigenen Bewegungen und Balanceakten. Der Seilpark hat eine Aktivstrecke von rund 2.500 Metern und etwa 80 Plattformen. Für kleinere Kinder ab vier Jahren gibt es drei Parcours, die in Bodennähe bleiben. Auf die grösseren, mutigen Besucher übt der freie Fall einen grossen Reiz aus: Hier geht es aus einer Höhe von 30 Metern hinunter.
Das Expodrom Indoor Karting in Muntelier bietet Ihnen ebenfalls viel Spass und Action. Die Kartstrecke erstreckt sich über 400 Meter und Sie erreichen ein Tempo von 50 km/h. Insgesamt stehen hier mehr als 45 Karts zur Auswahl. Für Kinder ab sieben Jahren gibt es kleinere Karts, weitere Grössen und Geschwindigkeitsklassen eignen sich für Jugendliche und Erwachsene. Wenn nur Ihre Kinder mit dem Kart fahren möchten, können Sie ihnen dabei zusehen: Das Restaurant erlaubt einen direkten Blick auf die abenteuerliche Kartbahn.

Berühmte Freizeit-Attraktionen in Bern

Zu den international bekannten Freizeitaktivitäten in der Schweiz gehören die schönen Tierparks. Im Tierpark Bern finden Sie das Dählhölzli und den Bärenpark. Das Naturgebiet des Dählhölzli umfasst einen Buchenmischwald und die Aarelandschaft. Inmitten dieser Umgebung Landschaft können Sie seltene Tierarten in den Gehegen bestaunen. Der Besuch ist vor allem für kleinere Kinder ein tolles Erlebnis. Sie können bei einer Fütterung zusehen oder eine Kutschfahrt machen, auf einem Pony reiten oder den Spielplatz nutzen. Zudem wird ein Smartphone-Quiz angeboten, bei dem die jungen und älteren Besucher viele Informationen zum Tierpark erhalten.
Bei dem Bärenpark handelt es sich einerseits um ein Naherholungsgebiet im Grünen, andererseits um ein Gehege mit Braunbären. Das Gelände am Rande der Altstadt kann zu jeder Zeit kostenlos besichtigt werden. Das sollten Sie nicht verpassen!

Indoor- und Outdoor-Aktivitäten in Bern

Ob Sie sich drinnen oder draussen vergnügen möchten, hängt vor allem von der Wetterlage ab. In Bern gibt es jede Menge Spiele, die Ihnen die Zeit verkürzen.

  • In der Lasercity in Biel rüsten Sie sich mit Elektronikweste und Sender aus, bevor Sie die Spielarena betreten. Diese erstreckt sich über eine Fläche von über 450 m² und geht über zwei Stockwerke. Sie können in Teams oder einzeln spielen und dabei Punkte sammeln. In dieser Umgebung sind Action und Spass bereits vorprogrammiert, Adrenalin inklusive.
  • Der Indoorseilpark im Sportzentrum Grindelwald verlockt zu jeder Jahreszeit zum Klettern. Die insgesamt fünf Parcours mit 40 Elementen wählen Sie entsprechend Ihrer Geschicklichkeit und Erfahrung aus. Den Eiger drinnen erleben, das ist nur in diesem grössten europäischen Indoorseilpark möglich.
  • Bei schönem Wetter geht es natürlich nach draussen: Die Sommerrodelbahn Gurten ist 500 Meter lang und sorgt für richtig viel Nervenkitzel und Spass. Im rasanten Tempo sausen Sie durch die Kurven, durch einen Tunnel und über die Geraden. Vom Start bis zum Ziel überwinden Sie mit hoher Geschwindigkeit 55 Höhenmeter: ein tolles Erlebnis für junge und mutige Besucher.
  • In der Aare tummeln sich in der Sommersaison die Schwimmer und Bootsfahrer. In Bern spricht man vom Aareschwimmen und von den Aareböötle. Auch andere Aktivitäten im Fluss und am Ufer verlocken zum Mitmachen.