Praxis Stillpunkt Therapie Beratung Supervision

Praxis Stillpunkt Therapie Beratung Supervision


Craniosacral Therapie, Trauma Therapie, psychologische Beratung, Coaching&Supervision, Babys&Eltern, 

- Anwendungsbereich Craniosacral Therapie/Craniosacrale Osteopathie

  • Unterstützung der Rehabilitation nach Unfällen, Operationen und Krankheiten
    Zur physischen und psychischen Unterstützung z.B. bei Stress, Erschöpfungszuständen, Depressionen, Schlafstörungen und Burn-Out Syndrom
    Zur Stärkung, Harmonisierung und Förderung grösserer Beweglichkeit des Stütz-und  Bewegungsappatates z.B bei Schleuder-, Sturz- und Stauchtrauma, orthopädischen Beschwerden
  • Bei Babys: Behandlung von Schädelasymmetrien, Schiefhals, Sauproblemen, Schlafproblemen, langen Schreiphasen, Bauchkrämpfen (Koliken)

Heilarbeit mit Babys und Eltern

  • Baby-Eltern-Zentrum. Körpertherapeutische Schwangerschaftsbegleitung und Geburtsvorbereitung
    Schwangerschafts- und Geburtsverarbeitung für Babys und Eltern
    Schreiambulanz: Unterstützung bei Regulierungsstörungen, d.h. Schlaf-& Essstörungen, exzessives Schreien (Schreibaby)
    Bonding: Unterstützung des Bindungsprozesses zwischen Babys und Eltern, z.B bei Geburtstrauma oder Wochenbett-Depressionen.  Dabei werden in Zusammenarbeit mit Gina Baldsiefen Aspekte des körperzentrierten Verfahrens "Bindung durch Berührung" von Mechthild Deyringer, Basale Stimulation(R) von Prof. A. Fröhlich sowie der Körperpsychotherapie-basierten "Emotionellen Ersten Hilfe EEH" von Thomas Harms und dem SAFE-Programm von PD Dr. Karl-Heinz Brisch einbezogen. Die Arbeit orientiert sich ausserdem an den Prinzipien der Arbeit mit Babys und Eltern von Ray Castellino.
    Hausbesuche bei Neugeborenen nach Vereinbarung

Trauma Therapie

  • Schocktrauma: Somatic Experiencing nach Dr. Peter Levine
  • Entwicklungstrauma: Neuroaffektives Beziehungsmodell nach Dr. Lawrence Heller. Ein Entwicklungstrauma kann dort – und in der Regel im frühen bzw. frühesten Kindesalter – entstehen, wo mit Blick sowohl auf das Nervensystem wie auch die Beziehungsebene die biologische und psychologische Entwicklung beeinträchtigt waren. Der Weg aus der resultierenden Deregulierung und den damit verbundenen Überlebensstrategien in die Selbstregulierung und Präsenz orientiert sich an der Frage : „Was hält mich jetzt in diesem Moment davon ab, im Hinblick auf mich selbst und andere vollständig präsent zu sein?“ und erforscht mögliche Antworten auf diese Frage sowohl auf kognitiver wie auch auf emotionaler und körperlicher Ebene.
  • Bewältigung traumatischer Ereignisse auf körperlicher und psychischer Ebene (evtl. Einbezug Opferhilfe Bern)
  • Regulierung des vegetativen und zentralen Nervensystems infolge von posttraumatischen Belastungsstörungen
  • Ressourcenorientierte Aufarbeitung belastender Lebenssituationen

Beratung, Körperzentriertes Coaching & Supervision

  • Klärung komplexer oder belasteter Lebenssituationen
  • Lösung gedanklicher und situativer Verstrickungen
  • Entscheidungssituationen: den eigenen Standpunkt, die klare Haltung, die innere Stimme finden
  • Lebensprojekte: dem Wesentlichen auf die Spur kommen
  • Lebensberatung
  • Coaching in Veränderungsprozessen
  • Supervision

Adresse

Gryphenhübeliweg 40
3006 Bern
0
(0)

Mehr dazu